Unsere Öffnungszeiten:

Montag-Donnerstag

10:00 - 17:00 Uhr

Freitag

10:00 - 15:00 Uhr

Samstag-Sonntag-Feiertag geschlossen

Das Zuchtbuchamt ist vom 21.09.2018 - 14.10.2018 im Urlaub. Anfragen bitte per Mail und werden auch in dieser Zeit beantwortet.

Es sind noch Plätze für das nächste Züchterseminar frei, bitte meldet euch bei der Geschäftsstelle

Unser Stammtisch findet immer am ersten Freitag im Monat statt. 

 

Rosenbräu in Türkheim 

Unsere Züchter und Mitglieder empfehlen:

Dera Croc

Artgerechtes Hundefutter

http://www.deracroc-shop.de/de/?sPartner=98

Beantragung von Ahnentafeln

Da es in letzter Zeit vermehrt zu Problemen bei der Beantragung von Ahnentafeln kam hier noch einmal ein kleiner Leitfaden wie es richtig geht:

 

Bitte nur noch die neuen Formulare (siehe Downloads) benutzen. Die jeweiligen Fristen zur Einsendung sind auf jedem Formular vermerkt.

 

Mit dem Deckschein (umgehend nach Deckakt) sind folgende Unterlagen einzusenden:

-Kopie Ahnentafel Rüde

-Kopie ZTP Rüde

-Kopie Untersuchungen Rüde

-Kopie Ausstellungserfolge beider Elterntiere

-Kopie Untersuchungen Hündin

-Kopie Ausstellungserfolge Hündin

-Kopien eventueller Ausbildungen der Hunde

 

Mit dem Wurfmeldeschein sind folgende Unterlagen einzusenden:

-Original Ahnentafel der Hündin

-Kopie ZTP Hündin, sofern nicht in Ahnentafel vorhanden

Wurfmeldeschein spätestens nach dem 14. Lebenstag der Welpen einsenden,

Leermeldung spätestens am 75. Tag nach dem Decktag absenden.

 

Wurfabnahmeberichte (einzusenden nach dem die Welpen ihren Chip und die Abnahmeuntersuchung erhalten haben):

Seite 1 bitte nur einmal ausfüllen und einsenden. Seite 2 pro Welpe. Die Wurfabnahme muss im Original eingesendet werden, Kopien werden nicht akzeptiert. Der Züchter erhält eine Kopie für seine Unterlagen, eine Kopie wird der Ahnentafel beigelegt.

 

Da es in letzter Zeit auch häufiger vorkommt, dass ich teilweise am Wochenende oder spät Abends noch Anrufe erhalte, werde ich in Zukunft Termine setzen wann Ahnentafeln versendet werden. Es müsste auch klar sein, dass Ahnentafeln nicht in ein paar Tagen erstellt sind.

 

Wir bitten um Verständnis das Ahnentafeln nur noch per Nachnahme versand werden.